Oberbank Vermögensmanagement - Oberbank

Oberbank Vermögensmanagement

Ein Expertenteam der 3 Banken-Generali

Investment-Gesellschaft m.b.H. 

 

  • legt Ihr Geld für Sie an,
     
  • beobachtet und analysiert laufend die Märkte, 
     
  • reagiert schnell auf Marktveränderungen und 
     
  • setzt die Strategie entsprechend der Hausmeinung der Oberbank für Sie um.

Überlassen Sie nichts dem Zufall, sondern der Expertise Ihrer Oberbank. Anlageformen wie Anleihen, Aktien, Rohstoffe, Gold und sonstige Veranlagungen sind schwankungsintensiv und benötigen daher langfristige Erfahrung und laufende Betreuung. Das Oberbank Vermögensmanagement ist ein Vermögensverwaltungsprodukt auf Fondsbasis. 

 

Einfach wie ein Sparbuch, attraktiv wie eine Geldanlage.
Eine Geldanlage, die auch für SparerInnen von kleinen, regelmäßigen Beträgen attraktiv ist. Denn das Oberbank Vermögensmanagement ermöglicht – auch schon bei kleineren Beträgen – eine breite Streuung.

 

Ihre Chancen auf einen Blick:

  • Ertragschancen maximal nutzen
  • ExpertInnen kümmern sich um Ihr Investment
  • Breite Streuung über verschiedene Anlageklassen
  • Langfristiger Kapitalzuwachs statt kurzfristiger Spekulationen
  • Ansparen auch mit kleinen Beträgen möglich, Sie bestimmen die Höhe
  • Alles im Blick mit der Oberbank App und dem Oberbank eBanking
  • Jederzeit verfügbares Geld, Anteile können zu jedem Zeitpunkt verkauft werden

 

 

Worauf Sie beim Kauf achten sollten:

Marktrisiko - Kurs- und Wertveränderungsrisiko:

Die Kursentwicklung hängt insbesondere von der Entwicklung der Kapitalmärkte ab. Eine breite Streuung im Fonds kann eine gegebenenfalls rückläufige Gesamtentwicklung zwar etwas abfedern, aber nicht verhindern.

 

Währungsrisiko:

AnlegerInnen sollten auch an ein mögliches Währungsrisiko denken. Bei Investmentfonds, die auch auf fremde Währungen lautende Wertpapiere investieren, muss berücksichtigt werden, dass sich auch die Währungsentwicklung negativ auf die Performance des Fonds auswirken kann.

 

Fähigkeit des Fondsmanagement:

Positive Ergebnisse des Fonds in der Vergangenheit sind nicht ohne weiteres in die Zukunft übertragbar. Der Anlageerfolg kann durch die Entscheidungen des Fondsmanagements wesentlich beeinflusst werden. Daher ist es umso wichtiger sich beim Kauf eines Investmentfonds für eine renommierte und erfahrene Fondsgesellschaft zu entscheiden.

 

Bitte beachten Sie, dass Wertpapierveranlagungen Kursschwankungen unterliegen.

Hierbei handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich der unverbindlichen Information der Kunden und ersetzen keinesfalls die Beratung für den An- und Verkauf von Wertpapieren. Die Kurse gelten per Stichtag und sind freibleibend. Die vorliegenden Informationen genügen nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen. Alleinverbindliche Rechtsgrundlage für den Kauf von Investmentfondsanteilen ist der jeweilige Prospekt. Bitte beachten Sie auch die „Wesentliche Anlegerinformation“ (KID). Der veröffentlichte Prospekt des hier genannten Fonds sowie das KID in der jeweils aktuellen Fassung stehen für den interessierten Anleger in deutscher Sprache jedenfalls in der Oberbank AG, Niederlassung Deutschland, Oskar-von-Miller-Ring 38, D-80333 München während der üblichen Geschäftsstunden zur kostenlosten Ausgabe bereit. Diese Unterlagen können bei Fonds der 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. auch unter www.3bg.at abgerufen werden.

Mit dem Oberbank Newsletter-Service immer top informiert!